Gender-Training

Genderkompetenz in der Erwachsenenbildung

Gender bedeutet soziales Geschlecht. Gender Mainstremaing ist eine politische Strategie zum Erreichen der Gleichstelung von allen Menschen.
Wir beschäftigen uns bei diesem Seminar mit der Gleichwürdigkeit und der Achtsamkeit für die Unterschiede, konkrete Anregungen für die Arbeit mit Gruppen inklusive.
Eine Übersicht über Gender Mainstreaming in Europa ergänzt dieses Praxisseminar.

Inhalt:
Gender Mainstreaming Geschichte
Gender Mainstreaming Begriffe
Gleichwürdigkeit als Genderkompetenz
Anregungen für die Arbeit mit Gruppen
Literaturhinweise

Übung: „was macht eine Person aus“