Sommerlehrgang „train the trainer“

Datum/Zeit
11.07.2022 - 05.08.2022
9:30-13:00

Veranstaltungsort
institut ina biechl

Beschreibung

7 Module kompakt in 4 Wochen

Diese Ausbildung bietet Personen, die mit Gruppen arbeiten und eine gleichwürdige Haltung einnehmen wollen alle erforderlichen Grundlagen. Das Motto ist: mit Respekt, Wertschätzung und Humor Gruppen leiten und Entwicklung möglich machen. Wir vermitteln mit praktischen Beispielen die Umsetzung im Arbeitsalltag einer Trainerin und eines Trainers. Die theoretischen Informationen unterstützen den Prozess des Verstehens und vertiefen das Verständnis für Gleichwürdigkeit.
In unserem Lehrgang gehen wir achtsam mit den Erfahrungen der Teilnehmenden um. Wir machen erlebbar, wie es gelingen kann, andere Menschen zu begleiten und diese zu ermutigen, ihren eigenen Weg zu gehen.

Leiten und anleiten
wie aus unterschiedlichen Personen eine arbeitsfähige Gruppe wird
Inhalte anschaulich vermitteln

Meinen Impulsen vertrauen
Selbstachtung als Grundlage für Selbstsicherheit
Gleichwürdige Kommunikation

Worte allein genügen nicht
Auftrittssituationen, persönliche Präsenz
Inhalte verständlich und ansprechend vermitteln
Sensibilisierung für Körpersprache

Methodik + Didaktik
Lernen mit allen Sinnen
der Raum als Co-Trainer

Gruppe + Konflikt
schwierige Situationen meistern
Möglichkeiten der Intervention

Moderation
eine Technik? eine Haltung? beides!

Auftragsdefinition + Seminardesign
von der Idee zur Umsetzung

Buchungen

Informationsgespräch mit Lehrgangsleiterin erforderlich; begründete Reduktion des Seminarbeitrags möglich

€4.000,00